Tulkarem

 

Tulkarem liegt direkt an der Grünen Linie, der Grenze zwischen Israel und Palästina von 1967, und ist durch Mauer und zahlreiche Checkpoints eingekesselt. Die Bewegungsfreiheit der Bevökerung ist stark eingeschränkt; zudem sind durch den Mauerbau Arbeitsmöglichkeiten in Israel entfallen, bzw. es kommen keine Israelis mehr für Dienstleistungen nach Tulkarem, sodass die Arbeitslosenquote sehr hoch ist. Desweiteren befindet sich in Tulkarem eines der größten Flüchtlingslager der West Bank. Aufgaben des Teams sind:

 

  • Beobachtung von Checkpoints und landwirtschaftlichen Toren
  • Präsenz im Tulkarem Flüchtlingslager, einschließlich Englisch Konversationskursen im Frauenzentrum
  • Kontakt zum Kinder- und Jugendzentrum Dar Qandeel
  • Besuche im Waisenhauses des Roten Halbmonds
  • Kontakte zu Universitäten